Kontakt


Bei Fragen oder Anmerkungen können Sie gerne Dr. Annette Roser oder Dr. Felix Reitze unter klimainnovation@isi.fraunhofer.de bzw. telefonisch unter 0721 / 915 2636 - 33 oder - 24 kontaktieren.

Fraunhofer ISI
Relevant für die Wirtschaft, relevant für die Gesellschaft – das Fraunhofer-Institut für System- und In-novationsforschung ISI untersucht, wie technische und organisatorische Innovationen Wirtschaft und Gesellschaft heute und in Zukunft prägen. Markenzeichen der systemischen Arbeit ist es, Forschungsdis-ziplinen zu integrieren und mit Auftraggebern und Interessenten ein Netzwerk für Innovationen zu ge-stalten. Mit seiner Expertise, seiner Erfahrung und seinen Studien leistet das Institut als Teil der praxis-orientierten Forschung der Fraunhofer-Gesellschaft einen Beitrag zur Stärkung der europäischen Wett-bewerbsfähigkeit. Deshalb nutzen Politik, Verbände und Unternehmen das Fraunhofer ISI als voraus-schauenden und neutralen Vordenker.

IREES GmbH
Das Institut für Ressourceneffizienz und Energiestrategien (IREES) arbeitet im Bereich der nachhaltigen Ressourcennutzung, insbesondere im Bereich der technologie- und dienstleistungsrelevanten Optionen der Energie- und Materialeffizienz und emissionsarmer Produktionsprozesse. Hierbei arbeitet IREES interdisziplinär. Es werden sowohl Forschungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und technologische Chancen als auch deren ökonomische und gesellschaftliche Auswirkungen, Zielkonflikte sowie entsprechende Möglichkeiten der Innovations- und Diffusionspolitik untersucht.

Partner:

 

Auftraggeber:


Gefördert vom Umweltministerium Baden-Württemberg im Rahmen von BWPLUS

 
 
 


KlimaInnovation- November 2009